Soundbibliothek Garritan Personal Orchestra Full 5 Virtual Instrument Libraries

Garritan Personal Orchestra 5 ist eine Software auf dem neuesten Stand der Technik, welche die Klänge und Sounds von Instrumenten eines kompletten Symphonie-Orchesters reproduziert – alles in Ihrem Computer und wenn Sie möchten, direkt in Ihrem Notationsprogramm wie Finale oder einer Sequenzersoftware. Ist inzwischen zum weltweiten Standard für orchestrale Klangbibliotheken geworden.

Mehr Infos

GPO5

Verfügbarkeit: 2 weeks for delivery ( -2 verfügbares Teil ) verfügbare Teile )

Retail Price - Prix Client : 171,30 CHF inkl. MwSt.

Price - Prix (TAR Incl.) exkl. MwSt. : 171,30 CHF

171,30 CHF

Garritan Personal Orchestra 4

Personal Orchestra 4 ist eine Software auf dem neuesten Stand der Technik, welche die Klänge und Sounds von Instrumenten eines kompletten Symphonie-Orchesters reproduziert – alles in Ihrem Computer und wenn Sie möchten, direkt in Ihrem Notationsprogramm wie Finale oder einer Sequenzersoftware. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Garritan Personal Orchestra (GPO) ist inzwischen zum weltweiten Standard für orchestrale Klangbibliotheken geworden.

Mit dieser Sammlung an brillanten Software-Instrumenten können Sie endlich großartige symphonische Musik erzeugen, die so klingt, wie es sein soll. Mit Garritan Personal Orchestra 4 stehen Ihnen gut 200 Software-Instrumente zur Verfügung – herrliche Streicher, majestätische Blechbläser, warme Holzbläser, kraftvolle Schlagzeug- und Perkussionsinstrumente, eine gloriose Konzertorgel, ein brillanter virtueller Konzertflügel von Steinway und vieles mehr

Ein komplettes Orchester

GPO4 enthält alle wichtigen Instrumente eines Symphonieorchesters – Streicher, Bässe, Holz- und Blechbläser, Tasten-und Perkussionsinstrumente. Sie erhalten eine ganzes Orchester auf Ihrem Macintosh oder Windows-PC

Was ist ein Ensemble in GPO?

Auch in GPO4 versteht man unter dem begriff „Ensemble“ die Zusammenstellung verschiedener Instrumente zu einer Gruppe. In Garritan Personal Orchestra 4.0 können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen Instrument-Ensembles und Sektionen zusammenfassen und für die spätere Verwendung speichern. Jedes Instrument innerhalb von GPO4 lässt sich in einem Ensemble speichern.

Ensembles unterschiedlicher Grüße
und mit individuellen Instrumenten erstellen

•   Erstellen Sie Solisten, Duette, Trios, Quartette, Kammer-Ensembles,
  kleine, mittlere oder große Orchester und überhaupt jede Gruppe von
  Instrumenten, die Sie sich vorstellen können.
•   Fassen Sie Instrumente in Divisi-Systemen/Stimmen zusammen oder
  vergeben Sie jedem Instrument eine eigene Stimme.
•   Vergessen Sie Größenbeschränkungen bei der Zusammenstellung von
•   Instrumenten und Samples. In GPO4 gibt es diese nicht.
•   Jedes Instrument verfügt über seinen eigenen Charakter und feinste
  Nuancen bei der Wiedergabe. Darüber hinaus ist jedes Instrument so
  angelegt, dass es mit anderen interagieren kann – so wie es in einem
  echten Orchester mit echten Musikern auch der Fall ist.
 

Personal Orchestra ist die erste Klangbibliothek weltweit, die Ihnen all dies bietet. Vergleichbare Produkte verfügen in der Regel über vordefinierte Ensembles und Sektionen, bei denen die einzelnen Instrumente lediglich unisono wiedergegeben werden und bei denen die Größe der Ensembles sowie die verwendeten Klänge nicht verändert werden können. Das führt dazu, das jede Note, die gespielt wird, letztlich immer gleich klingt, ganz egal, ob es sich z. B. um eine erste oder um eine zweite Violine handelt. Bei den wenigen Tutti-Passagen innerhalb einer Partitur mag dies in Ordnung gehen – aber besteht Ihre Musik nur aus Tutti? So individuell wie ein menschlicher Musiker seine Stimme spielt, mit seiner persönlichen Ausdruckskraft und Interpretation, so individuell sollte auch jede Stimme klingen, die Sie in Ihren Partituren und Musikprojekten am Comnputer erstellt haben. Mit GPO4 ist das möglich!

Die Klangbibliothek von Garritan Personal Orchestra 4 mit ihren vielen Variationen innerhalb der Instrumentengruppen (siehe Instrumenten-Liste) wurde speziell daraufhin konzipiert, dass Sie die unterschiedlich klingenden Instrumente ganz beliebig kombinieren und damit den individuellen Orchesterklang produzieren können, der Ihnen vorschwebt – so wie ein Dirigent einen Klangkörper formt.

Werden Sie mit GPO der Dirigent Ihres eigenen Orchesters!

Beste Soundqualität

GPO4 bietet Ihnen die beste Klangqualität, die Sie erwarten dürfen – und dies zu einem erschwinglichen Preis. Alle Samples wurde mit Top-Instrumenten aufgenommen (Steinway®, Stradivari, Guarneri, Haynes, etc.)

Neueste ARIA-Technologie.

GPO4 enthält die erweiterte und neue ARIA-Engine. Der perfekt angepasste Sample-Player bietet beste Performance, ein schnelles Laden der Samples sowie eine sparsame Nutzung der CPU-Ressourcen. Die ARIA-Engine wird u.a. von Microsoft Songsmith, SONY Acid Pro, AKAI EWI USB und Finale eingesetzt.


Intruments list

Streicher: 

VIOLINEN: Solo-Violine (Stradivari), Solo-Violine (Gagliano), Solo-Violine (Guarneri), 9 Ensemble-Violinen, Erste-Violinen-Set (12 Musiker), Zweite-Violinen-Set (10 Musiker)
VIOLAS: Solo-Viola, 3 Violas für Ensembles, Viola-Set (10 Musiker)
CELLI: Solo-Cello (Gofriller), Solo-Cello (Montagnana), Solo-Cello (Pierray), 9 Celli für Ensembles, Cello-Set (8 Musiker)
BÄSSE: Kontrabass solo, Kontrabass-Set (3 Musiker), Kontrabass-Set (7 Musiker)
 

Holzbläser:

FLÖTEN: Flöte solo, 3 Flöten für Ensembles, Piccolo, Alt-Flöte, Bass-Flöte
KLARINETTEN: B-Klarinette solo , 3 Klarinetten für Ensembles, E-Klarinette, Bass-Klarinette , 3 Bass-Klarinetten für Ensembles, Kontrabass-Klarinette
DOPPELTE HOLZBLÄSER: Solo-Oboe (zwei Solisten), 3 Oboen für Ensembles, Englisch Horn (zwei Solisten), Fagott solo (zwei Solisten), 3 Fagotti für Ensembles, Kontrafagott (zwei Solisten)


Blechbläser:

TROMPETEN: Trompete solo (drei Solisten, davon einer aus dem Projekt SAM), 9 Trompeten für Ensembles (davon 3 aus dem Projekt SAM), Trompeten mit Dämpfern, Trompete forte, 2 Piccolo-Trompeten solo (2 Solisten), Trompeten-Set Projekt SAM)
POSAUNEN: Tenor-Posaune solo (2 Solisten, davon einer aus dem Projekt SAM), 6 Posaunen für Ensembles, Posaune forte, Bass-Posaunen solo (3 Solisten, davon einer aus dem Projekt SAM), Posaunen-Set (aus dem Projekt SAM)
HÖRNER: Horn solo (3 Solisten, davon einer aus dem Projekt SAM), 9 Hörner für Ensembles, Hörner mit Dämpfern, Horn forte & fortissimo, Horn-Set (Projekt SAM).
TUBEN: Tuben (3 Solisten, einer aus dem Projektt SAM), Tuba forte, Kontrabass-Tuba solo.
 

Perkussion:

UNGESTIMMT: Orchester-Perkussion Basic, Windmaschine, Bass-Trommel (Grundton anpassbar ), Kleine Trommel, Orchester-Becken, Gong & Tam-Tam, Crotales, Triangeln, Schellenbaum, Kuhglocken, etc.
GESTIMMT: Pauken, Große symphonische Marimba, Vibraphon, Glockenspiel, Xylophon, Glocken, Handglocken.
 

Tasteninstrumente, Harfen & Chor:

TASTENINSTRUMENTE: Steinway Konzertflügel, Klaviere Duo 1 & Duo 2, Konzertorgel mit Pedal, Cembalo, Celesta
HARFEN: Harfe 1 (Venus), Harfe 2 (Wurlitzer), Glissando-Harfen-Set

CHOR: Großer Chor Lite

 

Systemanforderungen

Die Performance und Leistungsfähigkeit von Garritan Concert & Marching Band 2 ist abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Computers: Je leistungsstärker und schneller Ihr Prozessor, desto mehr Freude werden Sie mit der Klangbibliothek haben.

Windows

•  Core 2 Duo CPU oder besser werden empfohlen
•  32- und 64-Bit-Betrieb

Macintosh

•  MacIntel wird benötigt
•  OS X 10.5 (32-Bit) OS X 10.6 bis10.7 (32 64-Bit)

Allgemein

•  2 GB RAM
•  3,5 GB freier Festplattenspeicher
•  Festplattengeschwindigkeit mindestens 7200 RPM
•  DVD-ROM-Laufwerk
•  Monitor mit einer Auflösung von 1024 x 768 oder besser
•  Soundkarte, kompatibel mit ASIO, DirectSound oder MME

Optional

•  MIDI- oder USB-Interface zum Anschluss eines Keyboards (wir empfehlen
•  ein MIDI-Keyboard mit voller Tastatur; 88 Tasten). Ein Keyboard mit
 Modulationsrad (Mod Wheel) wird empfohlen.
•  Lautsprecher, Verstärker oder Kopfhörer mit hervorragender Klangqualität
•  Internetverbindung für Updates und Produktregistrierung